Bad Lauterberg
Bad Lauterberg
Natürlich im Harz
Kneipp-Heilbad

Bad Lauterberg im Harz lädt Groß und Klein zum erholsamen Urlaub ein

(lwi) Wasser, Heilkräuter, Ernährung, Bewegung und Lebensordnung – auf diesen fünf Säulen, basiert die einzigartige Naturheilmethode von Pfarrer Sebastian Kneipp. Oft reicht jedoch schon eine kurze Auszeit am richtigen Ort für eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge. Das beste Beispiel liefert das staatlich anerkannte Kneipp-Heilbad Bad Lauterberg im Harz.

Moderner Urlaubsort für erholsame Momente

Neben renommierten Fachkliniken für Ganzheitskuren verfügt die Stadt auf der Sonnenseite des Südharzes über zahlreiche Möglichkeiten, um ganz nebenbei etwas für die Gesundheit zu tun. Wie wäre es z. B. mit einer Wanderung in klarer Gebirgsluft? Entlang des Weges warten neben Kneipp’sche Wassertret- und Armbecken, auch rustikale Wanderbauden mit einem großen Angebot an gesunder Kost auf erholungsuchende Wanderer.

Wandern von der Königshütte bis zur Odertalsperre

Während die Lage am Harzer BaudenSteig grandiose Ausblicke eröffnet, bieten die 222 Stempelstellen der Harzer Wandernadel einen unvergesslichen Sammelspaß für die ganze Familie. Im Kurpark ergänzen moderne Anlagen wie z. B. ein barrierefreier Minigolfplatz mit Shuffleboard, ein Mehrgenerationen-Traumspielplatz oder ein Outdoor-Fitness-Park das Bewegungsangebot.

Feierlichkeiten zu Ehren von Sebastian Kneipp

Zum 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp plant die Stadt eine Festwoche mit vielen Veranstaltungen, bei der auch 500 Jahre Bergfreiheit gefeiert werden sollen.