Top Camping Austria
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
RÖMISCHE WEINSTRASSE
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Brilon Olsberg
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Bonndorf
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
ÖSTERREICH WERBUNG
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
RIVA TOURS
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Graal-Müritz

Ein Urlaub im historischen Ostseeheilbad belebt die Sinne und die Seele

Die ersten Seebäder an der Mecklenburgischen Ostseeküste entstanden schon im 18. Jahrhundert. Villen, klassizistische Wohnhäuser und die nach wie vor unberührte Natur zeugen noch heute davon und locken Jahr für Jahr Gäste aus ganz Deutschland ans „Ost-Meer“, das im Westen an die Lübecker Bucht grenzt und im Osten bis zur Insel Rügen reicht. Graal-Müritz ist eines der bekanntesten und ältesten deutschen Seeheilbäder, die strenge Vorgaben erfüllen müssen, um diesen Titel tragen zu dürfen, und sozusagen die Premiumabteilung der Seebäder sind.

 

Feine Sandstrände, unberührte Natur und reiche Kultur



Die Mecklenburgische Ostseeküste ist bekannt für kilometerlange Strände, zahlreiche Naturparks sowie Schlösser, Klöster und Herrenhäuser und nicht zuletzt für Seeheilbäder wie Graal-Müritz. Bereits 1877 entdeckte Dr. Carl von Mettenheimer, der Leibarzt des Mecklenburgischen Herzogs, die besonderen heilklimatischen Bedingungen, hervorgerufen durch das einzigartige Bioklima. Seitdem zieht es anspruchsvolle Besucher nicht nur aufgrund der gesundheitsorientierten Angebote zur Rehabilitation, sondern auch zum Vital- oder Wellnessurlaub an den Ostseestrand von Graal-Müritz.

 

Neue Gesundheitsangebote und "Klassiker"

 

Ein Erholungsaufenthalt mit verschiedensten Angeboten, von Kneipp über Tai-Chi bis hin zur Strandgymnastik, ist nicht alles, was die „Perle am Meer“ zu bieten hat. Schon von weitem kann man sie sehen: die 350 Meter lange Seebrücke. Sie ist Anziehungspunkt für jeden Graal-Müritz-Besucher. Von ihr aus sticht die MS Baltica in See und in den Abendstunden versuchen Angler hier ihr Glück. Ein jährliches Highlight im Juli ist das Seebrückenfest mit Feuerwerk, das an ihren Einweihungstag erinnert. Graal-Müritz war einst ein typischer Küstenort. Bevor es mit dem Bade- und Kurbetrieb losging, lebte man hauptsächlich von Landwirtschaft und Fischfang. Davon zeugen sehr schöne, restaurierte Büdner-Häuser mit ihren schilfgedeckten Dächern. Sehenswert ist auch der Rhododendronpark mitten im Ort. Er gilt als einzigartig in Mecklenburg und ist einer der größten in Deutschland. Hier blühen auf 4,5 Hektar über 2.500 Azaleen- und Rhododendronstauden. Direkt an den Ortsteil Müritz-Ost grenzt das Naturschutzgebiet Müritz-Ribnitzer Großes Moor, ein renaturiertes, vollkommen intaktes Hochmoorgebiet, das seltene Pflanzen und Tiere beheimatet. Lust auf Urlaub an der Ostsee?