bregenz_links-01.jpg
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
CAROLINENSIEL
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
IMST
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
GRAAL MÜRITZ
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
ÖSTERREICH WERBUNG
Ohne Urlaub fehlt Dir was
Schöne Reiseziele in der Nähe
RIVA TOURS
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Oberbayern

Eine Therme, zwei Seen, Kultur und viel Bewegung für den Wohlfühlurlaub

(epr) Was Körper und Geist guttut, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Während die einen sich beim Yoga entspannen, bevorzugen die anderen ein langes Schaumbad oder können erst beim Sport-Workout so richtig gut abschalten. Egal, zu welchem Typ man gehört – im Zwei-Seen-Land in Oberbayern fallen Erholung und Spaß so leicht wie kaum irgendwo sonst.

Grund dafür ist der Facettenreichtum, den die beiden Luftkurorte Kochel a. See und Walchensee zu bieten haben. Highlight der Region ist die Kristall Therme Kochel a. See, die auf stolzen 12.000 Quadratmetern keine Wünsche offenlässt und mit fünf Saunas und einer abwechslungsreichen Badelandschaft zu den modernsten und schönsten Thermenlandschaften Europas zählt. Wer eine Schwitzeinheit der Extraklasse erleben möchte, ist in der riesigen Panoramasauna richtig aufgehoben. Vor der durchgehenden Glasfront erstreckt sich die idyllische Natur und gibt den Blick auf den See und den majestätischen Herzogstand frei. Dessen in 1.730 Metern Höhe gelegener Gipfel-Pavillon mit 360 Grad Rundumblick lässt sich per pedes oder teilweise auch gemütlich mit der Herzogstandbahn erklimmen. Überhaupt herrschen hier für die Bewegung unter freiem Himmel beste klimatische Bedingungen vor. Möchte man einen der tiefsten und saubersten Alpenseen Deutschlands in seiner ganzen Pracht erleben, lohnt sich ein ausgedehnter Spaziergang um die Halbinsel Zwergern, ein idyllischer Fahrradausflug rund um den Walchensee oder eine Wanderung auf dem beliebten Jochberg. Das türkisfarben schimmernde Wasser des naturbelassenen Gebirgssees lockt Badegäste mit seinen angenehmen Temperaturen und verkörpert auch für Stand-Up-Paddler, Surfer und Angler ein absolutes Traumziel. Gemütlicher geht es auf dem benachbarten Kochelsee zu, dessen Gefilde sich bequem mit dem Motorschiff erkunden lassen. Wanderspaß für die ganze Familie versprechen der Felsenweg am Kochelsee mit Besichtigung des Walchenseekraftwerks oder eine Wanderung zum Lainbachwasserfall. Um das Rundum-Wohlfühl-Programm kulturell abzurunden, empfiehlt sich ein Abstecher in das renommierte Franz-Marc Museum, das neben den Werken des berühmten expressionistischen Malers auch anderen bedeutenden Künstlern des 20. Jahrhunderts eine Leinwand liefert. Mehr unter www.kochel.de.