bregenz_links-01.jpg
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
CAROLINENSIEL
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
IMST
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
GRAAL MÜRITZ
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
ÖSTERREICH WERBUNG
Ohne Urlaub fehlt Dir was
Schöne Reiseziele in der Nähe
RIVA TOURS
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Österreich

Familienurlaub und Wandern im Nationalpark Hohe Tauern

(epr) Wenn es im Alltag mal wieder hektisch oder laut wird, ist eine kleine Auszeit genau das Richtige. Ein Urlaub in den Bergen verspricht ein entspanntes Naturerlebnis in idyllischer Umgebung. Doch ist Wandern die passende Lösung für einen Familienurlaub, wenn die Jüngsten nach aktiver Unterhaltung verlangen? Gefragt ist ein Reiseziel, das die Bedürfnisse von Groß und Klein miteinander verbindet.

Nationalpark Hohe Tauern

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern bietet gleichermaßen Entspannung und Abenteuer und gilt damit als perfekte Destination für die ganze Familie. Im größten Schutzgebiet der Alpen stehen den Besuchern von Tauernüberquerung bis Wildtierbeobachtung zahlreiche Erkundungstouren zur Verfügung. Die insgesamt 13 Nationalpark-Täler könnten schöner kaum sein und begeistern Jung und Alt mit tollen Attraktionen, die nachhaltig Eindruck hinterlassen. Wer sicher gehen möchte, dass er die Naturjuwele in ihrer vollen Pracht entdeckt, lässt sich von den Nationalpark-Rangern in die Geheimnisse der Natur einweihen und schließt sich einer geführten Exkursion an. Denn ob Wanderer, Bergsteiger oder Ausflügler, die Ranger haben für jeden den passenden Tipp parat.

Familenurlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Ein besonderes Highlight für Familien sind die Nationalparkwelten Mittersill: In der „Ausstellung zum Anfassen“ wird die Natur des Nationalparks aus unterschiedlichen Perspektiven erlebbar gemacht. Auf insgesamt 1.800 m2 gewinnen Groß und Klein an zehn interaktiven Stationen Einblicke in verschiedene Themenbereiche – wie bspw. die Gletscherwelt oder den Lawinen-Dom. Wer schon immer einmal wissen wollte, welche Aussicht ein Adler während seines Fluges genießt oder wie ein Murmeltierbau von innen aussieht, der ist in den Nationalparkwelten genau richtig. Im 360°-Panoramakino werden zudem eindrucksvolle Filmaufnahmen von den Besonderheiten des Schutzgebiets Hohe Tauern präsentiert. In den Fokus rücken die Nationalparkwelten unter anderem am 31. Mai 2020 – zum Start der „Hohe Tauern Erlebnistage“. Diese ergänzen das reguläre Programm und locken während der Sommersaison 2020 mit spannenden Aktionen. Das Beste: Ausgewählte Unterkünfte belohnen Besucher, die von Mai bis Oktober in die Ferienregion kommen, mit der kostenlosen Nationalpark Sommercard: Diese ermöglicht Ermäßigungen sowie freien Eintritt zu zahlreichen Attraktionen.