bregenz_links-01.jpg
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
CAROLINENSIEL
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
IMST
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
GRAAL MÜRITZ
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
ÖSTERREICH WERBUNG
Ohne Urlaub fehlt Dir was
Schöne Reiseziele in der Nähe
RIVA TOURS
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Salzburger Land

Freizeitaktivitäten rund ums Wasser locken ins Salzburger Land

(epr) Wasser gilt als Elixier des Lebens. Wir fühlen uns mit dem flüssigen Element verbunden, da von ihm ein gewisser Zauber, etwas Beruhigendes ausgeht. Oftmals genügt ein Blick aufs Blaue und wir können den Alltagsstress vergessen und zur Ruhe kommen.

Wasser in allen Facetten erleben wir in der Urlaubsregion Grossglockner-Zellersee. Zwischen dem höchsten Berg Österreichs und dem Zellersee finden sich die Orte Bruck und Fusch, die attraktive Ausflugsziele rund um das kühle Nass zu bieten haben. Ob ein erfrischendes Bad im glasklaren Zellersee, eine gemütliche Bootsfahrt, der Besuch eines Wasserspielplatzes oder eine Angeltour an der Fuscher Ache – die Region im Salzburger Land bietet für jedes Alter die passende Freizeitaktivität. Ein absolutes Muss für jeden, der das Element Wasser hautnah erleben möchte, sind die Krimmler Wasserfälle, die im Nationalpark Hohe Trauern liegen. Aus 380 Metern Höhe fallen tosende Wassermassen herunter – neben dem Anblick des atemberaubenden Naturschauspieles bekommen wir gleichzeitig eine Abkühlung durch den feuchten Sprühregen verpasst. Die Wasserfälle in Fusch und im Käfertal sind weitere Sehenswürdigkeiten, die wir uns keinesfalls entgehen lassen sollten. Mit ihren Ionenduschen machen sie die Lungen frei und tragen zum Wohlbefinden bei. Der Zauber des Wassers findet sich auch auf dem vier Kilometer langen Natur-Erlebnisweg im Käfertal wieder. Hier gibt es eine Kneippanlage mit einem See und Bachläufen sowie einen Panoramablick auf sechs der Dreitausendergipfel der Glocknergruppe. Das Zentrum der Kneippregion liegt in Bad Fusch: Die Becken werden von zahlreichen Quellen gespeist und laden zum Wassertreten ein. Das weckt die Lebensgeister, denn das Wasser regt unseren Kreislauf, die Durchblutung und den Stoffwechsel an. Ein weiteres Highlight ist „Nepomuk‘s Weg der Sinne“, der mitten in Fusch beginnt. Auf diesem Pfad gibt es mehrere Stationen, die über die heilende Wirkung des Kneippens und die Bedeutung des Wassers informieren. Die Überquerung des Hirzbach Wasserfalls in schwindelerregender Höhe bildet den Höhepunkt der Wanderung. Mehr Informationen unter www.grossglockner-zellersee.info.

Kneipp-Anwendungen wecken die Lebensgeister, denn das kalte Wasser regt den Kreislauf, die Durchblutung und den Stoffwechsel an. (Foto: epr/TVB Grossglockner-Zellersee/MakeArt)
Mehr vom Anbieter