IMST
DER BERG RUFT!
ACTIONSPASS FÜR GIPFELSTÜRMER
CAROLINENSIEL
SEHNSUCHT NACH MEER
AUSZEIT AN DER KÜSTE
GRAAL MÜRITZ
DÜNEN-DESTINATIONEN
EINFACH FREI!
ÖSTERREICH WERBUNG
ABENTEUER AKTIVREISE
SPORTLICH DURCH BERG UND TAL
RIVA TOURS
SOWEIT DIE WELLEN TRAGEN
LEINEN LOS!
TERRA VISTA
FASZINATION FERNREISE
GLOBETROTTER AUFGEPASST!
Kärnten

In diesen Skigebieten ist Ferienspaß für Klein und Groß garantiert

(epr) Was Mama und Papa mögen, fasziniert meist auch die Kleinen. Diese wollen so schnell es geht in die Fußstapfen der Großen treten – auch im Urlaub. Skibegeisterte Eltern geben die Freude an sportlichen Abfahrten gerne an den Nachwuchs weiter – so geht es auch schon in ganz jungen Jahren auf die Pisten. Wichtig ist dabei, ein passendes und familienfreundliches Skigebiet zu wählen, damit alle ihren Spaß haben.

Eine besondere Skidestination: das Dreiländereck in Kärnten

Hier bei Arnoldstein, wo Österreich, Italien und Slowenien aufeinandertreffen, zählen nicht die Pistenkilometer, sondern das pure Vergnügen. Klein, überschaubar und sehr familiär ist das beliebte Skigebiet. 17 Abfahrtskilometer, sieben Schlepplifte, die Dreier-Sesselbahn sowie ausgezeichnete Skischulen sind perfekt für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger. Das Besondere: Auf die Jüngsten warten eigene Pisten, Kinderlifte sowie ein Kinderpark mit liebevoller Betreuung. Auch der Villacher Skiberg Gerlitzen Alpe bietet ideale Voraussetzungen für Anfänger. Dieses bestens präparierte Pistennetz umfasst auf 45 Kilometern insgesamt 25 Skiabfahrten aller Schwierigkeitsgrade sowie 15 Kilometer naturbelassene Skirouten. Kids lernen im „Bino Bär“ Kinderland und Anfänger in einem der drei Skischulstandorte am Berg die ersten sichereren Schritte auf Skiern. Die Gerlitzen Alpe ist das einzige zertifizierte Einsteiger- und Wiedereinsteiger Skigebiet in Kärnten. Moderne Beschneiungssysteme gewährleisten Schneesicherheit, generell ist aber auch die Lage im Süden vom Wetter begünstigt.

Ein Highlight für Urlauber

Die KärntenTherme in Warmbad-Villach ist Österreichs modernste Badeerlebniswelt und liegt praktisch vor der Tür. Während sich die Großen eine Auszeit bei Spa- und Wellness-Angeboten gönnen, kann die Action für die Kids gleich weitergehen. Coole Röhrenrutschen, ein Crazy-River sowie das 25-Meter-Sportbecken stehen für unvergessliche Wasser-Abenteuer bereit. Die spektakulär designte KärntenTherme verfügt zudem über weitläufige Fitness- und Saunalandschaften der Extraklasse. Urlauber mit einem Kombiticket „Ski & Therme“ baden ab 16 Uhr kostenfrei, während sich Inhaber eines Tages- oder Mehrtagesticket eines der beiden Skigebiete auf einen ermäßigen Abendeinritt freuen dürfen.

Dreiländereck, Gerlitzen Alpe, Skigebiet in Kärnten, Villach, Region Villach Tourismus
Viel Spaß garantiert: In den familienfreundlichen Skigebieten Dreiländereck und Gerlitzen Alpe lernen die Kids erste Schritte auf den Brettern. (Foto: epr/Region Villach Tourismus/Franz Gerdl)