Top Camping Austria
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
RÖMISCHE WEINSTRASSE
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Brilon Olsberg
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Bonndorf
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
ÖSTERREICH WERBUNG
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
RIVA TOURS
Ohne Urlaub fehlt Dir was.
Schöne Reiseziele in der Nähe
Ferienland Donau-Ries

In Wemding Fuchsien, Folterturm, Wallfahrt und Waldsee erleben

(epr) Wo gibt es Deutschlands einzige Fuchsienpyramide und einen Folterturm zu bestaunen? Und wo kann man eine Wallfahrt mit einem Sprung ins kühle Nass eines Naturbadesees verbinden? In Wemding, im schwäbischen Landkreis Donau-Ries! Die lebendige mittelalterliche Kleinstadt liegt am Ostrand des Rieses, das vor 14,5 Millionen Jahren durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist.

Urlaub in Wemding

Fuchsien- und Wallfahrtstadt, staatlich anerkannter Erholungsort: In der 5.800 Einwohner zählenden Ortschaft genießen Gäste die Vorzüge zweier verschiedener Landschaften. Die der flachen Ebenen des Rieses und die der waldreichen Mittelgebirgslandschaft des Fränkischen Jura im Naturpark Altmühltal. Genau das Richtige für Naturliebhaber, Wanderer, Geologen und Geotouristen sowie Familien mit Kindern ist der Geopark-Ries-Wanderweg „Sagenweg“. Er verknüpft eindrucksvoll historische und geologische Besonderheiten sowie mystische Sagen, die im Zusammenhang mit Wemding stehen, wie die vom Huaterle, einem Männlein mit breitkrempigem Hut. Der Naturbadesee Waldsee mit Seeterrasse bietet eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen, aber auch der Jakobsweg-Etappenort Frankenweg, die Kneippanlage im Stadtgraben, ein Walderlebnispfad sowie weitere Rad- und Wanderwege oder der 3D-Bogenschießparcours, Kino, Angelgewässer und eine Skateranlage lohnen einen Besuch.

Wemding und die Fuchsien

Wer auf Spuren bedeutender Männer wandeln will, entdeckt das Geburtshaus von Leonhart Fuchs, Namensgeber der Fuchsie. Die Kleinstadt ist Standort Deutschlands einziger Fuchsienpyramide mit über 700 Fuchsienpflanzen. Die Altstadt als Denkmalort wird „behütet“ von der bis heute erhaltenen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert mit ihren Toren, Türmen und Wallgraben. Auf der Hauptmauer der Stadtbefestigung befindet sich auch der „Folterturm“. Zur Zeit der Hexenverfolgung 1628 bis 1631 wurde hier die „peinliche Befragung“ der Beschuldigten durchgeführt. Heute darf man im Rahmen von Stadtführungen einen Blick ins düstere Innere werfen. Besonderes kulturelles Juwel: die Barock- und Rokokobasilika Maria Brünnlein, eine der bedeutenden Wallfahrtskirchen Deutschlands mit einzigartigem Brunnen- und Quellenaltar. Auch die Stadtpfarrkirche St. Emmeram mit Arbeiten von Dominikus Zimmermann ist eine Besichtigung wert.

Fuchsien, Fuchsienpyramide, Wemding
Deutschlands einzige Fuchsienpyramide befindet sich in Wemding, im schönen Ferienland Donau-Ries. Der 5.800 Einwohner zählende Ort ist außerdem als Wallfahrtstadt und staatlich anerkannter Erholungsort bekannt. (Foto: epr/Stadt Wemding)
Wemding, Sagenweg, Wandern in Donau-Ries
Mehr vom Anbieter